Wohnen und Pflege

Mit unserem Motto „Aktives Leben inmitten der Natur“ möchten wir Ihnen ein neues schönes Zuhause in ruhiger Lage in Gesellschaft ermöglichen.

Ein umsorgtes neues Zuhause:

In unserer Kloster Residenz finden Sie ein umsorgtes neues Zuhause in persönlicher Atmosphäre inmitten der Natur.

Ihnen fällt zunehmend die Bewältigung des Alltags schwerer, das Dasein in den eigenen vier Wänden ist einsam geworden?

Ein Umzug in unsere Kloster Residenz kann dann der richtige Schritt sein. Zum einen ist das eine Entlastung für Sie und Ihre Angehörigen den Alltag besser zu bewältigen und zum anderen können Sie weiterhin ein selbstbestimmtes Leben führen.

Damit Sie sich auch so schnell wie möglich an die neue Umgebung gewöhnen können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit private Dinge, wie Sessel, Bilder, Schränke oder andere Gegenstände und Erinnerungsstücke von Zuhause mit zu bringen.

Unser Haus:

Mitten in der Natur gelegen liegt unsere familiär geführte Kloster Residenz mit 88 Heim/Pflegeplätzen und acht eingestreuten Kurzzeitpflegeplätzen auf 4 Wohnbereichen verteilt.

In unseren vollmöblierten und behindertengerechten Einzel- und Doppelzimmer, die eine komplett eingerichtete Nasszelle (Dusche & WC) und teilweise einen Balkon haben, ermöglichen wir Ihnen ein schönes und ruhiges Wohnen. 
Ebenso werden zahlreiche Aktivitäten angeboten, um sich am Gemeinschaftsleben in unserem Haus zu beteiligen.

Wir nehmen uns gerne allen Pflegegraden an und gewährleisten mit einer professionellen Bezugspflege ein umsorgtes neues Zuhause. Im Fokus unserer Pflege steht auch der Umgang mit leicht bis schwer dementiell veränderten Menschen.

Unser Ziel ist es Ihre Selbständigkeit und Unabhängigkeit zu wahren und zu fördern. Um Ihnen ein schönes Zuhause zu bieten, nutzen wir als Team stets unser Fachwissen sowie unsere Liebe und Freude zum Menschen.

Geschützter Bereich/ geschlossene Unterbringung 


Unser Haus hat sich insbesondere auf demenziell veränderte Menschen spezialisiert. Auf zwei von vier Wohnbereichen haben wir einen geschützten Bereich für Menschen mit einer Hinlauftendenz. Hier werden die Senioren/innen in einer schweren Phase der Demenz beschützt. in unserem geschützten Garten haben die Senioren die Möglichkeit sich frei zu bewegen und die Natur zu genießen.

Kurzzeitpflege 


Ebenso verfügt unser Haus über 8 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze. Nutzen Sie als pflegende Angehörige die Zeit des Urlaubs als Entspannung uns Sammeln neuer Kräfte, um sich weiterhin körperlich und geistig den Anforderungen des Alltags stellen zu können. Von der Pflegekasse wird eine Kurzzeitpflege bis zu 28 Tage im Kalenderjahr mitgetragen.

© 2014 | Kloster Residenz - Senioren Kloster Residenz Till Moyland