Betreuung und sozialer Dienst

Maßstab für das Handeln in unseren Einrichtungen und dem Senioren-Hotel sind die Lebenslagen, Bedürfnisse, Erwartungen und eigenen Möglichkeiten der Menschen. Wir beraten und unterstützen Sie mit dem Ziel, Ihre Eigeninitiative zu erhalten und zu stärken.

Die soziale Betreuung in unseren Residenzen findet an 6 – 7 Tagen in der Woche statt und dient der Stärkung von Fähigkeiten, von Selbsthilfepotentialen und der Unterstützung der lebenslangen sowie Weiterentwicklung der persönlichen Identität. Verschiedene Angebote wie die der tiergestützten Therapie, dem Backen und Kochen, das Singen, Spielen und Basteln, Ausflüge machen und Feste feiern sind nur ein kleiner Bestandteil unserer täglichen Arbeit.

Wir haben stets ein offenes Ohr für Sie als Bewohner und Angehörige. Nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem Pflegedienstleitern-Herrn Tüchthuisen oder dem sozialen Dienst vor Ort auf.

Termine bei Herrn Tüchthuisen können Sie gerne vorab vereinbaren:

Telefon: 02824 9999-?
E-Mail: alexander.tuechthuisen@kloster-residenz.de